Logo

ZURÜCK
Eventliste
Treffe auf Events deine lieben Mitcacher und tauscht Neuigkeiten aus,
und das kommt noch auf euch zu:





Sportevent #7 - Pétanque (tête à tête) Bad Camberg



Event Cache 11.10.2020 — 10:00 - 12:30 Uhr iCal | Google
Herz2000 GC8R1RQ
N 50° 17.824 E 008° 16.421 (gMaps, Flopp)    


COVID-19: Am Ende des Listings folgt das Hygienekonzept

Die Pétanque Spielregeln (tête à tête)

Es wird mit gekennzeichneten Stahlkugeln mit einem Gewicht von ca. 720 Gramm gespielt. Ziel des Spiels ist es, die eigenen Kugeln von einem Wurfkreis aus möglichst nah an die hölzerne Zielkugel (das „Schweinchen“) zu „legen“ oder aber die beste gegnerische Kugel von dort wegzuschießen.

Wir spielen tête à tête, das heißt:

1 Spieler gegen 1 Spieler – 3 Kugeln pro Spieler (6 Kugeln)

Vor Beginn des ersten Durchgangs wird gelost, wer die Zielkugel aus Holz werfen darf. Spieler/in A zieht einen Kreis (ca. 50 cm Innendurchmesser)auf dem Boden, von dem aus er/sie die Zielkugel zwischen 6 und 10 m weit wirft. Spieler/in A wirft nun eine Kugel möglichst nah an diese Zielkugel heran.

Nun wirft Spieler/in B. Grundsätzlich gibt es hierfür zwei verschiedene Techniken:
• B versucht, besser zu legen oder
• B versucht, die Kugel von A wegzuschießen.

• Wer nun weiter am Wurf ist, hängt davon ab, wie weit die Kugeln von der Zielkugel entfernt liegen. Am Zug ist immer der/die Spieler/in, dessen/deren Kugel am weitesten von der Zielkugel entfernt ist.

• Hat ein/e Spieler/in keine Kugel mehr, darf der/die Gegner/in die Kugeln werfen.

Am Ende einer Aufnahme wird gewertet. Der/die Spieler/in, dessen/deren Kugel am nächsten zur Zielkugel ist, erhält so viele Punkte wie die Zahl der Kugeln, die besser liegen als die beste Kugel des/der Gegner/in. Max. 3 Punkte pro Aufnahme sind möglich. Der/die Spieler/in, der/die eine Aufnahme gewinnt, wirft die Zielkugel aus einem neuen Kreis. Wer zuerst 13 Punkte erreicht hat gewinnt das Spiel, bzw. den Durchgang.

Jede/r Spieler/in spielt einen Durchgang gegen jede/n Spielteilnehmer/in. Wer am Ende die meisten Durchgänge gewonnen hat gewinnt das gesamte Match.

Der/die Sieger/in bekommen die Medaille in Form eines FTFs.

Die Mannschaften werden ausgelost.

Das Werkzeug bringt der Owner mit, dennoch ist jedes eigene Set willkommen!

Hygienekonzept für dieses Event:

  1. Alle Teilnehmer versichern, dass sie sich bei Teilnahme am Event gesund fühlen und keinerlei Krankheitssypmtome aufweisen.
  2. Alle Teilnehmer halten bei Teilnahme am Event den vorgegebenen Abstand zu anderen Personen ein und benutzen eine Mund-Nasen-Bedeckung. Bei Begegnungen mit anderen Personen ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten
  3. Alle Teilnehmer hinterlegen bei der Anmeldung wahrheitsgemäß ihre aktuellen Kontaktdaten bei dem Eventowner Herz2000 (d.h. Klarname, komplette Anschrift und aktuelle Telefonnummer) per Email (über geocaching.com). Diese Daten werden durch den Eventowner Herz2000 für den Zeitraum von maximal 4 Wochen nach Stattfinden des Events vertraulich aufbewahrt und anschließend vernichtet. Die angegebenen Kontaktdaten werden ausschließlich zum Zweck der Nachverfolgung von möglichen Kontakten mit angesteckten Personen erfasst und verwendet und werden auf Anfrage den zuständigen Behörden mitgeteilt.
  4. Die Teilnehmerliste, als "write note", wird erst aktualisiert, wenn für einen Teilnehmer diese Daten vollständig vorliegen.
  5. Alle Teilnehmer halten sich außerdem an die Vorgaben und Maßnahmen, die die Event-Location bzgl. Corona vorgibt.
  6. Alle Teilnehmer verpflichten sich, eine potenzielle Ansteckung mit Coronaviren bis zu 14 Tagen nach Stattfinden des Events Herz2000 mitzuteilen. Diese Information wird selbstverständlich ebenfalls vertraulich behandelt!
  7. Beim Event werden keine Trackables getauscht.
  8. Wer nicht zum Event angemeldet ist und nicht in der Teilnehmerliste des Events aufgeführt ist, wird bitte auch nicht spontan am Event teilnehmen. Wer nicht auf der Teilnehmerliste steht und das Event besucht, kann das Event nicht loggen. Der Log wird gelöscht.
  9. Wer als Teilnehmer angemeldet ist und absehbar nicht teilnehmen kann, sagt rechtzeitig seine Teilnahme ab, damit evtl. Nachrücker teilnehmen können.
  10. Die Teilnahme am Event erfolgt auf eigene Gefahr - wem das Risiko eines solchen Treffens zu groß ist, der sollte besser nicht teilnehmen.



Wegpunkte

018R1RQ - Boule-Bahn
N 50° 17.823 E 008° 16.421

P08R1RQ - Parkmöglichkeiten
N 50° 17.773 E 008° 16.168