16.5 °C
Zurück zur Startseite
Eventliste
Treffe auf Events deine lieben Mitcacher und tauscht Neuigkeiten aus,
und das kommt noch auf euch zu:





Ich-mag-Bäume-Tag



Event Cache 16.05.2024 — 18:00 - 18:30 Uhr iCal | Google
Pro1967 GCAMVE1
N 50° 07.371 E 008° 10.083 (gMaps, Flopp)    


Umarmt Bäume. Schützt die Natur. Jedes Jahr am 16. Mai feiern die USA ihren nationalen Ich-mag-Bäume-Tag (engl. National Love a Tree Day). Was es mit diesem botanischen Aktionstag auf sich hat und warum auch dieser Anlass einen eigenen Beitrag im Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt verdient, beleuchten die folgenden Zeilen. Worum geht es bei diesem botanischen Aktionstag?

Wer hat den National Love a Tree Day ins Leben gerufen?

Im Gegensatz zu vielen anderen Beiträgen aus dem Kalender der botanischen Feiertage scheinen die Ursprünge bzw. Hintergründe des National Love a Tree Day nicht sonderlich gut dokumentiert zu sein. So findet sich zwar eine ganze Reihe von Online-Beiträgen zu diesem US-amerikanischen Ich-mag-Bäume-Tag, konkrete Angaben zu einem möglichen Initiator oder dem genauen Gründungsjahr fehlen hier aber gänzlich. Folgende Optionen sind hier aber denkbar:

  • Eine lokale Umweltschutzorganisation aus den Vereinigten Staaten hat den Love a Tree Day ins Leben gerufen. Diese Urheberschaft scheint dann aber im Laufe der Zeit in Vergessenheit geraten zu sein.
     
  • Wie bei vielen anderen US-amerikanischen Feier- und Aktionstagen auch, sind die Wurzeln des heutigen Ich-mag-Bäume-Tages eher in den Marketingabteilungen der Grußkartenindustrie zu suchen. In der Regel ist die Listung eines solchen Anlasses auf dem Webportal punchbowl.com immer ein guter Indikator für diesen Ursprung.

Ziele und Intention: Wie feiert man den Tag der Baumliebhaber am besten?

Nicht ganz ohne Augenzwinkern sicherlich am besten, indem man seinem inneren Baumumarmer freien Lauf lässt. Ferner gibt es aber sicherlich noch eine ganze Reihe weiterer sinnvoller Möglichkeiten, diesen Tag der Baumliebhaber angemessen zu feiern. Im Folgenden daher ein paar exemplarische Vorschläge und Ideen:

  • Die wohl einfachste Variante, den Ich-mag-Bäume-Tag zu feiern, besteht wohl in einem ausgiebigen Waldsparziergang. Wer hier keinen Wald in der Nähe hat, kann natürlich auch in einen Park oder einen botanischen Garten ausweichen.
     
  • Ebenfalls eine gute Idee für den heutigen Anlass: Selber einen Baum pflanzen.
     
  • Wer es eher theoretisch mag, kann sich natürlich auch mit entsprechender Literatur beschäftigen oder einem Naturkundemuseum einen Besuch abstatten.
     
  • Oder eben einen Baum umarmen.

In diesem Sinne, wollen wir Euch gerne zu diesem Event einladen.

Wann:           Donnerstag, 16. Mai 2024

Uhrzeit:         18.00 bis 18.30 Uhr

Ort:                 Wanderparkplatz Eiserne Hand
                        Abzweig in Richtung Schläferskopf

Hier können wir über unser interessantes Hobby reden, Reisende tauschen und es ist natürlich erwünscht - wer mag - einen Baum zu umarmen.

Das Logbuch wird mindestens bis 18.30 Uhr ausliegen.

Wir freuen uns auf Euer kommen.

Viele Grüße
Pro1967



Wegpunkte

P0AMVE1 Parkplatz
N 50° 07.367 E 008° 10.090