gcffmrssreader
Blog
Neuigkeiten über unser Hobby, über die Stadt und alles was noch so interessant klingt :)






<<< Zurück


Leap Day 2016 - Der Ausnahmezustand






In 10 Tagen ist es soweit! Der Ausnahmezustand, der alle 4 Jahre beim Geocaching eintritt, steht vor der Tür.

 

Das Schaltjahr veranlasst viele Geocacher dazu die 366er Matrix zu füllen indem sie den letzten verbleibenden Tag noch einkassieren, der dann endgültig die Tabelle füllt. Frankfurt ist ein idealer Ort dafür. Tummeln sich doch insgesamt 25 Events im 30 km Radius. Sogar ein CiTo ist darunter.

Da ist für jeden und zu jeder Uhrzeit etwas dabei. Das erste Event beginnt um 00:01 Uhr mit Frühstück, danach folgen viele weitere Termine die fast alle etwas mit Essen zu tun haben, bis dann um 22:30 Uhr Schluss ist mit dem Spaß.

 

Mitten drin findet das größte Leap Day Event in Frankfurt mit 73 Will Attends statt. Die Hot-Dog-Rally
( GC67G22 ) im IKEA in Nieder-Eschbach.
Anders als bei den "Wir treffen uns auf einen Kaffee"-Events an diesem Tag darf man sich dort dann mal so richtig auspowern und etwas gewinnen. Danke dafür an den Cache-Corner.

Wer sich die Events gerne in einer Tabelle nach Uhrzeiten geordnet ansehen möchte kann das hier tun.

Vergesst nicht euer "attended" auch wirklich auf den 29.02 zu loggen, sonst erhaltet ihr das Souvenir nicht, welches es von Groundspeak als Belohnung gibt.

 

 




avatar

accessburn



75 Beiträge hat accessburn schon geschrieben:
19.02.2016, 09:11 Uhr
16837 mal gelesen
http://gcffm.de/135.html

» Du musst dich erst bei uns einloggen oder per Facebook Login.
» Hast du noch keinen eigenen Account? Dann aber schnell Registrieren, um eigene Kommentare zu schreiben.


Kommentare




top