gcffmrssreader
Caches
Wir haben doch alle das selbe Hobby :)
Und daher wissen nur Frankfurter was in und um Frankfurt richtig Spaß macht.


Galerie  Liste 
Alle Caches auf einer Karte


Filter:
Alle (inkl. archivierte) (94) | Nur einfache (7) | T5er (8) | Kinderfreundlich (22) | Lost Place (1)
Nachtcache (6) | Tradis (23) | Mystis (13) | Multis (23)

Liebe Aktive des Geocaching,
bitte denkt an die Schutzzeit für die schützenswerten Fledermäuse und deaktiviert
eure Verstecke in der Nähe der Winterquartiere.
Rechtliche Hintergründe sind im Bundesnaturschutzgesetz zu finden.




Alle vorgeschlagenen Caches von accessburn:



1 von 1 gefällt das! (100%)

pmo 5* TB Hotel "Southern Star" (A5)
Mal wieder eine tolle bastelei von TCapitano.
Nur toll!





DirektlinkMapHotvote 55
D / T

Vorschlag von accessburn



0 von 0 gefällt das!

Fagus praegrandis (T5)
Achtung: Dies ist ein Klettercache. Klettern ist eine sehr gefährliche Aktivität, die das Risiko von schweren Körperverletzungen oder Tod beinhaltet. Dieser Cache darf nur von erfahrenen Kletterern mit geeigneter Ausrüstung angegangen werden.

In nur sechs Monaten habe ich großes Interesse und Freude an T5 Caches aller Art entwickelt. Für meinen Geschmack gibt es jedoch zu viele einfache Bäume und zu wenig anspruchsvolle Kletterei. Die "ausgereizten" Wetterauer Bäume bieten dagegen das gewisse Etwas an Herausforderung und Spannung. Fagus praegrandis ist mein Beitrag zu dieser illustren Gruppe.

Dies ist kein T5 für Anfänger. Im Baum muss vom Seil auf Bandschlingen umgebaut werden. Bringt Zeit und nicht zu wenig Material mit! 40 m Seil reichen für den Aufstieg, mindestens 60 m werden benötigt, um vom Cache abzuseilen. Die D-Wertung steigt und fällt mit der jahreszeitlichen Belaubung des Baumes. Gesucht wird eine Pelibox, die je nach Sicht in der Sonne glänzen könnte. Im Sommer ist sie möglicherweise nicht vom Boden aus zu sehen. Ein Fernglas ist bei der Suche auf jeden Fall sinnvoll!




DirektlinkMapHotvote 161
D / T

Vorschlag von accessburn



1 von 1 gefällt das! (100%)

Ziehen Drehen Schieben

Dieser Multi-Cache führt Euch über 3 Stationen bis zum Final durch den Bischofsheimer Wald.

Hier geht man spazieren, führt den Vierbeiner Gassi, fährt Fahrrad oder den Nachwuchs aus, entspannt sich auf einer Bank, trainiert für einen Marathon oder einfach nur für die gute Figur. Bis vor einiger Zeit gab es bei Station 1 eine Minigolf-Anlage mit einem Kiosk. Ein gern in Anspruch genommener Zeitvertreib mit Getränke- und Speiseeisversorgung. Leider fiel der Kiosk einem Brand zum Opfer und wurde nicht mehr aufgebaut. Auch die Minigolfbahnen wurden entfernt. Heute erinnert nichts mehr an die Anlage.



Die Wegstrecke von Station 1 (Parken in der Nähe möglich) bis zum Final beträgt ca. 1 km.


BITTE geht sorgsam mit dem Cache um, es steckt Arbeit drin.

Es sind keine Werkzeuge oder andere Hilfsmittel notwendig. Außer zur Fortbewegung ist an keiner Stelle der Tour Kraft oder gar Gewalt erforderlich!

Bringt alle Verstecke nach Eurem Fund wieder in den Urzustand zurück, damit auch die nachfolgenden Cacher Ihren Spaß haben!




Station 1   ZIEHEN



Station 2   DREHEN



Station 3   SCHIEBEN




Danke an fox 1005 für den betaTest

Additional Hidden Waypoints

S141453 - Stage 1
N 50° 08.980 E 008° 47.672
Ziehen




DirektlinkMapHotvote 149
D / T

Vorschlag von accessburn



0 von 0 gefällt das!

archiviert Von der U zur T





Quelle: Google Maps





Geocacher aus Frankfurt am Main






Hallo,




ich bin ein Cache!






Ich bin ein kleiner Nano auf dem Weg von der U-Bahn zur Taunus Therme .




Ich hänge da einfach so rum und will unbedingt auf den selben Platz wieder zurück gelegt werden,weil man mich da so schlecht sieht.










Hab ein Herz und sag dem Owner bescheid

wenn das Buch in meinem Bauch voll wird!











Geocacher aus Frankfurt am Main









FTF

Nanki, bazter, Laporca



 STF

b
roesel124





T
TF


wasadu






DirektlinkMapHotvote 355
D / T

Vorschlag von accessburn



7 von 7 gefällt das! (100%)

Die Goonies

Die GooniesDie Goonies

Wer kennt sie nicht? Die Kinderbande aus dem gleichnamigen Abenteuerfilm aus den Achtzigern hat auch heute nach über 25 Jahren noch Millionen Fans und was liegt da näher, sie zum Motto einer modernen Schatzsuche zu machen? Also mach Dich bereit, den Schatz des Einäugigen Willie zu finden...




Zur Geschichte

Die Goonies um ihren Anführer Mikey finden auf dem Dachboden eine Schatzkarte, die zum Versteck des legendären Piratenschatzes vom Einäugigen Willie führen soll. Mit Hilfe dieses Schatzes erhoffen sie sich Rettung in letzter Sekunde für ihr Wohnviertel, das vom Abriss bedroht ist. Die Suche führen den erfindungsreichen Data, den großmäuligen Mouth und den ungeschickten Chunk zusammen mit Mikeys großem Bruder und dessen Schwarm Andy samt Freundin Stef durch einen Geheimgang in ein unterirdisches Labyrinth voller Überraschungen. Nur mit knapper Mühe entgehen sie den Fallen, die zum Schutz des Piratenschatzes von Willie eingebaut wurden und auch der Verbrecherbande, den Fratellis, die sie verfolgen. Nach zahlreichen Abenteuern finden sie das Piratenschiff mit den unermesslichen Reichtümern, das als letzte Überraschung von Willie herrenlos in See sticht.




Zum Cache

Data konnte einen Teil des Schatzes in Sicherheit bringen, bevor das Schiff in die Fluten stach und er hat ihn hier für Euch versteckt! An den Koordinaten ist der Cache unübersehbar aber wo ist der Schlüssel zum Öffnen? Vom Cache gehe 4 Schritte gen Westen und suche dort den Schlüssel (Spoiler-Bild), den er für Dich hinterlassen hat. Anschliessend noch ein paar Überraschungen und dann solltest auch Du den Schatz bergen können. Der Cache ist ein "Multi-Stage-Tradi für Lauffaule", denn alles spielt sich exakt an den Koordinaten ab! Natürlich solltest Du jederzeit aufpassen, nicht von den Fratellis geschnappt zu werden! Der Cache macht sicher auch Kindern Spaß aber sie sollten in einem Alter sein, dass sie auch die Goonies sehen dürfen und bitte nur in Begleitung eines Älteren, damit nichts passiert! Bringt ein paar Minuten Zeit mit (dies ist kein Drive-thru) und macht ihn nur bei Tag!


Wenn ihr Datas erste Schutzmassnahme überwunden habt, benutzt die Checkliste und passt auf Eure Fingerchen auf, damit nichts eingeklemmt wird! Hier im Online-Log und auch anderswo bitte nicht spoilern. Sollte mal etwas nicht mehr so funktionieren wie es soll, meldet Euch bitte direkt, wir kümmern uns! Wer den Cache mutwillig demoliert, weil er anderweitig zum Erfolg kommen will, wird noch beim Verlassen der Location vom Einäugigen Willie auf sein Geisterschiff verschleppt, denn Willie beobachtet Euch natürlich! Eine Bitte von uns: Macht den Cache nicht, wenn es schüttet oder schneit, es wäre schade um den Inhalt, denn auch mit einem Schirm könnt ihr nicht alles trocken halten!




Location und Parken

Ihr befindet Euch am Feld-/Waldrand des Vilbeler Stadtwaldes, der nicht nur zu einem Spaziergang in sehr schöner Umgebung einlädt, sondern auch ein vielfältiges Angebot unterschiedlicher Caches zu bieten hat. Ein schöner Whereigo, ein EarthCache, ein paar Tradis aber auch für die T5-Kletterfreunde ist einiges in direkter Nähe vorhanden. Für "Die Goonies" könnt ihr in unmittelbarer Nähe parken (siehe Wegpunkte) und über die Streuobstwiese zum Cache gelangen.




Checkliste - ERST LESEN UND DANN GENAU SO MACHEN!!

Bitte unbedingt diese Checkliste vor Ort beachten, damit der Cache lange überlebt. Der Cache ist recht robust aufgebaut und mit der Checkliste leicht zu machen aber indem Ihr etwas aufpasst, erspart Ihr uns aufwändige Reparaturen und helft, den anderen nach Euch den Spaß zu erhalten. Danke!



  • Zeitdruck ist ein schlechter Begleiter!

  • Schlüssel suchen & finden (Spoilerbild).

  • Mini-Anleitung auf Schlüssel beachten! Box öffnet schnell. Wie im Bild aufklappen!

  • Karte benutzen (ggf. Taschenlampe). Beides ist fest! Nicht abreissen!

  • Geöffnet? Dann vorsichtig abmachen! Nicht reissen!

  • Genug geschaut? Dann Finger weg und jetzt die Richtung beachten!

  • Fertig? Dann alles wieder zurück auf Start!


Wir hoffen, Ihr habt ein wenig Spaß!

TCapitano & Verstärkung.



Additional Hidden Waypoints

P13AYDN - Parkplatz
N 50° 09.663 E 008° 44.312
Empfohlener Parkplatz. 200m bis zum Nullpunkt.




DirektlinkMapHotvote 179
D / T

Vorschlag von accessburn



0 von 0 gefällt das!

VHS






Video Home System









VHS ist ein von JVC entwickeltes analoges und zuerst 1976 in
Japan auf den Markt gebrachtes Aufzeichnungs- und Wiedergabesystem
für Videorekorder. VHS setzte sich als Standard für private
Video-Magnetbandaufzeichnungen durch und wurde – trotz
Entwicklung besserer analoger Systeme – erst durch ein
digitales System abgelöst. Quelle: Wikipedia



Der Grundstückseigentümer weiß Bescheid.

Grünflächen müssen/dürfen nicht betreten werden!!

Erstausstattung:

FTF Urkunde

Kugelschreiber

Der Behälter ist groß genug um Coins und Travel Bugs
abzulegen.





Herzlichen Glückwunsch:

FTF: Laporca

STF: TCapitano

TTF: ParachuteMG





DirektlinkMapHotvote 103
D / T

Vorschlag von accessburn



3 von 3 gefällt das! (100%)

archiviert Das kleinste Autokino der Welt (NC)
Dieser kleine Nachtcache führt euch durch den Niederäder Wald unterhalb des Stadions. Der Startpunkt kann bequem mit Auto, Fahrrad oder der S-Bahn (Station Stadion) erreicht werden.

Parken könnt ihr bei
N 50° 04.080 E 008° 38.008
Nun lest zuerst das GANZE Listing bevor ihr aufbrecht!

BITTE NICHT BEI VERANSTALTUNGEN IN DER COMMERZBANK ARENA SUCHEN: HOHES MUGGELAUFKOMMEN!!!

ACHTUNG DIE GEGENSTÄNDE IN DER DOSE SIND NICHT ZUM TAUSCHEN!!! BITTE ALLES DRIN LASSEN!!
(Ausser TB's und Coins)


Wir begrüßen sie ganz herzlich in unserem neueröffneten
"Cinecache"!
Wir hoffen sie haben einen angenehmen Aufenthat und genießen den Film!
Wir wünschen ihnen viel Spass

Wir haben extra für sie einen großen Parkplatz angelegt welcher auch direkt an der S-Bahnstation liegt. Wenn sie ihr Auto abgestellt haben, laufen sie auf unserem gut beleuchteten Weg bis er abzweigt, gehen sie dann in entgegengesetzter Richtung weiter (Südwestlich in die Steingrundschneise). Da unsere Lampen auf diesem Weg leider ausgefallen sind und unsere Haustechnik zur Zeit im Urlaub ist, wird es nun dunkel, aber nur für diejenigen die keine Lampe dabei haben.
Also habt keine Angst und erleuchtet euch den Weg bis ihr einen Reflektor seht. Folgt dann den Reflektoren bis ihr auf die nächsten trefft.
#######################################################
>Trefft ihr auf 1 Weissen Reflektor folgt einfach dem Weg.
>Trefft ihr auf 2 Weisse Reflektoren zweigt der Weg ab!
(Sind sie am rechten Wegesrand dann biegt nach rechts ab!)
>Trefft ihr auf 2 Rote/Blaue Reflektoren, sucht die dazugehörigen 2 und dann den Hinweis.
>Ab Stage 4 gibt es nur noch wenige Reflektoren! Ab Stage 6 gar keine mehr(Bitte nicht verunsichern lassen.)
>Das Final wird auch extra gekennzeichnet sein. Hier treten alle Regeln für Reflektoren ausser Kraft! Das seht ihr dann aber schon selbst!
#######################################################
Der Weg geht immer auf befestigten Waldwegen lang, nur an den Stages und am Final muss der Weg kurz verlassen werden!!
Der Weg ist am besten zu Fuss zu meistern geht aber auch mit dem Fahrrad wobei hier Nachts besonders aufmerksam gefahren werden muss!
Die Gesamtstrecke (Bis zum Parklatz zurück) beträgt ca 4,5Km!

Nun packt mal eure Taschen. Da ihr ja bestimmt alte Cacherhasen seid wisst ihr bestimmt selber was ihr alles braucht für die noch nicht so versierten Cacher hier eine kleine Packliste

Benötigte Gegenstände:
1 Starke Taschenlampe dazu noch 1 Kopflampe plus Akkus damit ihr nicht im Dunkeln steht. (LED funktioniert am besten.)
Feste Schuhe und eine Lange Hose
Notizblock und Stift

So jetzt kanns ja losgehen. Hier noch einige Hinweise in eigener Sache.

!!!!!Strassen, Autobahnen und Bahnanlagen müssen zu keiner Zeit betreten werden!!!!!!

Die Hinweise sind mal leicht und mal fies versteckt! Ihr müsst dazu aber nichts zerstören, umgraben oder gar Bäume fällen um sie zu finden. Hier gilt: leuchten, schauen, überlegen und dann zugreifen!

Bitte hinterlasst alles so wie ihr es vorgefunden habt damit nachfolgende Cacher auch ihren Spass daran haben!
Leider liegt dieses Waldgebiet in der Flugschneise des Frankfurter Flughafens. Diejenigen die gerne "in Ruhe" den Nachtcache machen möchten, empfehlen wir es zwischen 23:00 Uhr und 05:00. In dieser Zeit herscht im Moment Nachtflugverbot.
Leider herscht auch hier, wie im gesamten Frankfurt Stadtwald die Gefahr von Zecken gebissen zu werden. Bitte danach nach Zecken absuchen.

Nun genug der warmen Worte ab in den dunklen Wald!

P.S. Leider ist aufgrund der Konstruktion der Dose kein Platz für normale Tauschgegenstände und nur TB's und Coins haben darin Platz. Alles ausser TB's und Coins sollte bitte in der Dose bleiben.

So nun viel Spass im kleinsten Autokino der Welt.
Additional Hidden Waypoints
PK34HTJ - GC34HTJ Parking
N 50° 04.080 E 008° 38.008
Hier Parken oder mit der S-Bahn ankommen.
ST34HTJ - Start
N 50° 03.967 E 008° 38.257
Hier gehts los





DirektlinkMapHotvote 125
D / T

Vorschlag von accessburn



1 von 1 gefällt das! (100%)

archiviert Waldsprudel
Terrainwertung bleibt jetzt auf 5

Dies ist allerdings kein typischer Klettercache, sondern Wasser
kann eher das Problem sein. Nach längeren Trockenperioden ist dies
allerdings kein 5er Cache, aber ich möchte auch nicht permanent das
Rating ändern. Dann sind allerdings "lange" Kleidung und ein
Insektenschutz zu empfehlen.




Trotzdem werden etwaige Klettereien natürlich auf eigene
Veranwortung unternommen.



Vorhande Hilfsmittel sind nicht vom Cacheowner und müssen auf
eigene Gefahr genutzt werden.



Die Suche vor Ort wird Kindern gefallen. Ohne Hilfe können diese
aber den Cache nicht lösen.



Leider springen die Koordinaten in der Nähe des Finals. Also nicht
verzagen und den Suchumkreis etwas größer halten.



Bitte darauf achten, dass an Stage 1 die Dose wieder "richtig"
befestigt wird - also fest eingehängt und zwischen den
Ästen/Baumstämmen leicht verklemmt wird.




DirektlinkMapHotvote 109
D / T

Vorschlag von accessburn



4 von 4 gefällt das! (100%)

Nachts auf den Feldern vor Weißkirchen
Eine tolle Reflektorstrecke. Jedoch sollte man gut zu Fuß sein. Gute Taschenlampen mitnehmen, denn die Reflektoren sind teilweise schwer zu erkennen. Aber alles in allem ein toller Cache mit viel Aussicht bei schönem Wetter.




DirektlinkMapHotvote 125
D / T

Vorschlag von accessburn



1 von 1 gefällt das! (100%)

archiviert Märchenwald

Leider keine Beschreibung vorhanden




DirektlinkMapHotvote 133
D / T

Vorschlag von accessburn



1 von 1 gefällt das! (100%)

QR Code Rätsel

Leider keine Beschreibung vorhanden




DirektlinkMapHotvote 168
D / T

Vorschlag von accessburn



1 von 1 gefällt das! (100%)

Tobys Fernsehquiz: Star Trek

Leider keine Beschreibung vorhanden




DirektlinkMapHotvote 152
D / T

Vorschlag von accessburn



1 von 1 gefällt das! (100%)

Kastanienbaum
Naja, was kleines in einem sehr schlecht bedeckten Gebiet! Das musste dort einfach sein :)




DirektlinkMapHotvote 135
D / T

Vorschlag von accessburn




[Um selbst Caches vorzuschlagen musst du dich einloggen]
pfeil




  • GPX Einsenden:

    (*.gpx)

    Beachte:

    • - Nur ein Cache pro GPX!
    • - Die Optionen "Nachtcache", "Kinderfreundlich", "Lostplace" sowie "Premium Cache (PMO)"
      werden nicht unterstüzt. Diese Option muss gegebenenfalls nacheditiert werden.